Wir sind ein eingetragener Verein der sich der Darstellung der Zeit des dreißigjährigen Krieges (1618 - 1648) verschrieben hat und in dem Bereich von Living History und Reenactment angesiedelt ist. Das bedeutet, dass wir uns mit unserer Kleidung und unserer Ausrüstung sehr an die Vorlagen der Zeit halten, sowie an verschiedenen Gefechtsdarstellungen (deutschlandweit und darüber hinaus mit bekannten Vereinen) teilnehmen.

Wir suchen stets begeisterte Geschichtsanhänger, welche zum Beispiel als Trommler, Flötenspieler, Pikenier oder aber auch als Marketenderin in unserem Verein tätig sein wollen.

Weiterhin sind bei uns auch Musketiere willkommen. Hier jedoch ist es notwendig, dass eine gültige Erlaubnis nach § 27 SprengG vorliegt und dass du eine Muskete besitzt.

Auch wäre es vom Vorteil, wenn du mit eigenem KFZ mobil bist.

Jeder der Interesse hat kann sich gern bei uns melden.

Historische Gruppe im TCL 1969 e.V., Delitzsch

För Sverige framåt! - Für Schweden voran!

Wir stellen dar

die

Königlich Schwedischen Regimenter

Robert Douglas zu Roß

und

Axel Lillie (Deutsche) zu Fuß